Startseite
    zum nachdenken
    für menschen die mir wichtig sind
    sowas schreibts das leben
    schlaue sprüche
  Über...
  Archiv
  Lyrics
  Hip Hop
  105 Regeln, um ein richtiger Hip- Hoper zu werden
  alkohol
  ein abend zum erwachsen werden
  Freunde
  20.02.2002
  Gästebuch
  Kontakt

Freunde
   
    crazy-cat

    - mehr Freunde

Links
  sarah's page
  romina's page
  knodt's page
  kate's page


http://myblog.de/back-out-of-hell

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich will nicht weglaufen

ich will nicht weglaufen

ich verstehe es nicht

alles was ich tue,

alles was ich erreichen will

alles scheint vor meinen augen zu zerbrechen

 

ich will nicht weglaufen

aber ich ertrage es nicht mehr

warum soll ich noch kämpfen

wenn ich doch immer nur verliere

 

ich will nicht weglaufen

aber ich habe weder Mut noch Kraft

um einen weiteren kampf zu führen

ich bin zu schwach

 

ich will nicht werglaufen

ich ertrage es nicht mehr

ich will nicht feige sein

doch was soll ich tun

wenn mich immer öfter der glaube

an mich selbst verässt

 

ich will nicht weglufen

doch was soll ich tun

woran soll ich mich noch klammern

woran soll ich mich orientieren

was habe ich für eine wahl

 

ich will nicht weglaufen

5.6.07 19:59


Werbung


manche menschen

das schlimmste gefühl das es gibt

ist das gefühl einen menschen zu enttäuschen

noch schlimmer ist es,

wenn wir menschen die wir lieben enttäuschen

doch es gibt menschen,

die immer enttäuscht sind

egal was du tust,

egal was du erreichst

egal wie viel mühe du dir gibst

manche menschen werden immer enttäuscht sein

sie werden dich immer kritisieren

sie werden nie stolz auf dich sein

und genau diese menschen sind es

denen du es recht zu machen dein ganzes leben lang versuchst

genau diese menschen sind es

die dir am wichtigsten sind in deinem leben.

irgendwann erträgst du es nicht mehr

die menschen die du liebst zu enttäuschen

doch irgendwann erkennst du

dass du es niemals schaffen wirst

dass diese menschen dich niemals ohne wenn und aber loben werden

irgendwann erkennst du,

dass all dein mühen und streben vergebens ist

denn manche menschen werden nie zufrieden sein

mit dem was du tust….

6.6.07 20:50


Sie fing an eine Geschichte über ihr leiden zu erzählen

Alleine sein wollte sie nicht,

aber zu hause hielt sie es nicht aus

so zog sie sich in ihr innerstes zurück

für die schmerzen ihrer Vergangenheit

war sie nicht verantwortlich

und dennoch versteckte sie sie

sie dachte über ihre Ängste nach,

sie hat viele

sie weinte herzzerreißende Tränen

und wusste nicht wie sie anfangen sollte

ihr leben zu ordnen

ihr schmerz war zu groß

um andere Gefühle verstehen zu können

sie schuf ihre Vergangenheit neu,

damit ihr stolz wachsen konnte

sie hatte viel Phantasie

sie erzählte wunderbare Geschichten,

die du niemals glauben würdest,

wenn sie jemand anders erzählt hätte

für die schmerzen ihrer Vergangenheit

war sie nicht verantwortlich

und dennoch versteckte sie sie

damit ihr Stolz wieder wachsen konnte

24.6.07 14:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung